Geschichte

Das Gasthaus ist mittlerweile in fünfter Generation in Familienbesitz und existiert seit ca. 130 Jahren. Für die Büchelberger ist das Lokal seither der zentrale Treffpunkt des Ortes. Eine Besonderheit ist, daß die Gaststätte in jeder Generation den Namen gewechselt hat: "Es blieben immer nur weibliche Nachkommen auf der Wirtschaft und dem zugehörigen Hof", weiß Leni Kreck.
Zur Zeit wird die Gastwirtschaft von Gundi und Harald Schmitt mit Familie geführt.